Erfolgreiche Angriffe durch Cryptolocker und andere Malwarearten sind heutzutage vermeidbar und keinesfalls mehr akzeptabel. Dafür müssen wir jedoch vor allem die IT-Nutzer aus der Verantwortung nehmen, die häufig das erste Ziel moderner Cyberangriffe darstellen.

Gemeinsam mit unseren Sicherheitsexperten aus Spanien wollen wir Ihnen daher unsere aktuelle erweiterte Cyber-Abwehrtechnologie Adaptive Defense präsentieren, die seit ihrer Einführung vor zwei Jahren die IT-Infrastruktur unserer Kunden nachweislich  absichert und Malware-Angriffe verhindert. Dies sowohl in Kombination mit der jeweils bestehenden IT-Sicherheitsinfrastruktur als auch alternativ mit unserer EPP-Plattform.

Josu Franco, Technologie und Strategieberater bei Panda Security, wird im Weiteren über den erfolgreichen Einsatz dieser IT-Sicherheitslösung in kritischen Infrastrukturen berichten und Ihnen im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen.

Wir möchten Sie gerne als unseren Gast bei diesem exklusiven IT SECURITY BREAKFAST  am Freitag, den 21. Februar, von 9:30 bis 12:00 Uhr, im Münchener Hotel Bayerischer Hof begrüßen.

Ihr Ansprechpartner: Ort: Uhrzeit / Agenda:
Robin Seyler
security.breakfast@de.pandasecurity.com
Tel: 02065 – 961-310
Hotel Bayerischer Hof
Promenadeplatz 2-6
D-80333 München
Anfahrtsbeschreibung
09:30 – 12:00 Uhr
Termin in Outlook eintragen

Programm

Name: E-Mail: E-Mail Bestätigung: Funktion Telefon

 

Behörde / Unternehmen:

Alternativ können Sie dieses Formular auch ausdrucken und ausgefüllt per Fax an 02065-961-195 schicken.
Bitte beachten Sie das die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist.

 

» Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.